Fröhlicher Abschluss des Leseclub Junior 2014 in der Samtgemeindebücherei Rethem

Wieder ist es in der Samtgemeinde Rethem (Aller) Grundschülerinnen und Grundschüler gelungen, in den Sommerferien drei Bücher nach freier Auswahl zu lesen. Ein Teilnehmer verschlang sogar 10 Bücher. Alle Kinder wurden zu den gelesenen Büchern befragt und erzählten, was ihnen besonders gut gefiel. Trotz des zeitweise sehr guten Ferienwetters haben insgesamt 18 Kinder an der Aktion teilgenommen.

 

Das ehrenamtliche Büchereiteam, bestehend aus Ute Mahler, Wiebke Feldmann und Janine Heidorn, freut sich mit den Kindern und hatte viel Spaß an diesem besonderen Ferienangebot. Neben der Urkunde des Leseclubs Junior erfolgt ein Eintrag ins Halbjahreszeugnis.

 

Cort-Brün Voige, Wiebke Feldmann, Ute Mahler und die Teilnehmer des Junior-Leseclubs

 

Zum Abschluss der diesjährigen Aktion wurden die Urkunden am 10.09.2014 bei einem kleinen Fest in fröhlicher Runde in der Bücherei übergeben. Die stolzen Teilnehmerinnen und Teilnehmer 2014 sind: Christian Block, Ayleen Engel, Piet Heidorn, Leni-Sophia Heitmann, Lilly Hoffmann, Nele Hoffmann, Philip Kranz, Josephine Marach, Marisa Otterstädter, Niklas Peters, Mara Pischke, Carina Raudies, Felicitas Rieger, Annalena Röpe, Jule Timrott, Harm-Brüne Voige, Hannes Winkler und Tiberius Zelner.

 

Weitere Informationen zur Samtgemeindebücherei, die übrigends allen Einwohnerinnen und Einwohner der Samtgemeinde Rethem (Aller) offensteht, finden Sie hier...