Breitbandausbau in der Stadt Rethem (Aller)

In zwei Bereichen aus der Stadt Rethem wird eine Ausbau erfolgen.

In der Ausschreibung des Heidekreises sind folgende Straßen aus der Stadt Rethem für einen Breitbandausbau vorgesehen:

 

Bereich 1:

 

An der Wölpe; Allerring; Danziger Straße; Mecklenburger Weg; Brandenburger Straße; Thüringer Weg; Pommernweg; Ostpreußenstraße; Bergstraße


Bereich 2:
 



Ziegeleiweg; Zum Galgenberg
Hainholzstraße
(hier nur der Bereich vom Bürgerwiesenweg bis einschl. BLT auf dem EGRA-Gelände



Die übrigen Bereiche der Kernstadt Rethem gelten als versorgt (Bandbreite mind. 30 MBit).

Es ist bekannt, dass  in einigen städtischen Bereichen (z. B. Pappelweg und umliegende Straßen) nicht die geforderten 30 MBit erreicht werden. Hier liegt die verbindliche Aussage der Telekom vor, diesen Bereich durch die Vectoring-Technoligie (Überbau der vorhandenen Kabelverzweiger) nachzurüsten. Ein konkreter Termin wann dieses erfolgt, konnte uns weder vom Heidekreis noch von der Telekom mitgeteilt werden.