Es darf gelesen werden...!

Bücherei der Samtgemeinde Rethem (Aller)

Londystraße 3, 27336 Rethem (Aller)

 

Auf dem Gelände des Schulzentrums verfügt die Samtgemeinde Rethem (Aller) über eine Bücherei. Es entspricht einem weit verbreitetem Missverständnis, dass es sich hierbei um eine Schulbibliothek handelt. Die Bücherei steht allen Einwohnerinnen und Einwohnern der Samtgemeinde Rethem (Aller) offen.

 

Öffnungszeiten

 

montags von 09:30 bis 10:00 Uhr
mittwochs von 16:00 bis 18:00 Uhr


 

 

Ansprechpartnerinnen:

Ute Mahler, Janine Heidorn und Wiebke Feldmann

 

Telefon (während der Öffnungszeiten): 05165/2900107

E-Mail: buecherei.rethem@t-online.de

 

Herzlich Willkommen!

v.l.: Ute Mahler, Janine Heidorn und Wiebke Feldmann

 

Lesende Kinder

 

Die Bücherei verfügt zur Zeit über einen Bestand von rd. 5.000 Büchern. Zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) werden neue Bücher beschafft. Glanzpunkt der Bücherei ist die Kinderbibliothek, sowohl vom Bestand als auch von der Qualität her. Hier gibt es Bücher für alle Altersgruppen, ob groß oder klein. Die Kinderbibliothek ist auch ein beliebter Treffpunkt für junge Eltern mit ihren Kindern. Selbstverständlich kommen auch erwachsene „Leseratten“ in der Rethemer Bücherei auf ihre Kosten. In den Sommerferien bietet die Samtgemeindebücherei seit einigen Jahren einen "Junior-Leseclub" an.

 

 

Bücherbus - Kreisfahrbücherei des Landkreises Heidekreis

 

Daneben betreibt der Landkreis Heidekreis eine Kreisfahrbücherei, die regelmäßig mit dem Bücherbus auch verschiedene Haltestellen im Samtgemeindegebiet bedient. Die Kreisfahrbücherei wird finanziell auch von der Samtgemeinde Rethem (Aller) unterstützt. Weitere Informationen sowie den aktuellen Fahrplan finden Sie unter www.fahrbuecherei-heidekreis.de im Internet.